Kinderreisen Rügen

Reisen mit Kindern

Rügen: Das beliebteste Urlaubsziel von Kinderreisen. Viele Familien können sich aufgrund finanzieller Engpässe keinen gemeinsamen Urlaub leisten. Die Nachfrage nach betreuten Kinder- bzw. Jugendreisen ist demnach sehr groß. Zu den am meist bereisten Ferienregionen im Inland gehören Bayern also auch Deutschlands größte Insel Rügen. Jugendcamps auf der Insel Rügen sind aufgrund der Nähe zum Meer, der frischen Seeluft sowie der sehr vielfältigen Natur und des umfangreichen Freizeitprogrammes sehr beliebt. Die Kinder und Jugendlichen werden innerhalb dieses Camps professionell betreut.

 

Strandvillen Rügen

 

Die Reiseleitung sorgt für sehr abwechslungsreiche Tagesprogramme. Es werden regionale Sehenswürdigkeiten sowie Attraktionen und Veranstaltungen organisiert. Ebenso stehen sportliche Aktivitäten wie Schwimmen und Fahrradtouren auf dem Programm der jungen Urlauber. Bei den Wanderungen durch Wälder wird für ausreichend Naturkunde gesorgt. Der berühmte Kreidefelsen und die zahlreichen Steilküsten sorgen jährlich für große Begeisterung bei den Kids. Rügen ist aufregend sowie abwechslungs- und lehrreich – genau das richtige Ziel einer jeden Kinderreise. In den Seebädern Binz, Sellin, Baabe und Göhren finden jährlich viele Kindercamps und Jugendferien statt. Kids aus ganz Deutschland nehmen an diesen Kinderreisen teil, Freundschaften werden geknüpft und prägende Eindrücke gesammelt. In dem Reiseshop Solegro.de finden Sie sehr interessante Informationen und Reiseangebote bezüglich Kinder- und Jugendreisen. Es gibt nur noch wenig Restplätze. Solche Urlaubseindrücke bekommt man auch durch einen Ostseeurlaub bei weg.de.

Sellin Urlaubs-Tipp: Schöne Ferienwohnungen strandnah in der Wilhelmstraße.